Startseite > In eigener Sache > Kompressionsartefakte

Kompressionsartefakte

Leben. Fühlen. Leiden. Träumen.
Gelebt. Gefühlt. Gelitten. Geträumt.
Erlebt. Zerfühlt. Verschmerzt. Ausgeträumt.

Die Gedankenmaschine rattert unermüdlich.

Denken. Nachdenken. Ausdenken. Wegdenken.

AUSDRUCK!
aus Druck, weil die Gefühlskompression zu stark wird.
Verworrenes entwirren, bevor es zusammenklumpt und versteinert.
Ein dreckiger Gedankenrest, der endlich seine letzte Ruhe finden muss.

Dazwischen setzen kleine mit Grauschmuck behangene Unwichtigkeiten so lange Lebenzeichen, bis liebevolle Erinnerungsgemälde und nette Fundstücke wieder Leerräume füllen können.

Leben ist Kunst.
Alles andere ist nur Ausdruck.

Festhalten. Loslassen. Und manchmal auch weglassen.
Behutsam, weil:
Innenwelten zerstören Außenwelten zerstören Innenwelten zerstören Außenwelten…

Druck?
Aus.

Advertisements
Kategorien:In eigener Sache Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: