Startseite > Musik > Unmusik

Unmusik

Musik wird je nach Person unterschiedlich wahrgenommen und kann Stimmungen und sogar das Schmerzempfinden beeinflussen.

[Quelle: http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/nano/cstuecke/43674/index.html%5D

Das bestätigt nur das, was ich heute wieder mal am eigenen Leib erfahren durfte.
Musik konnte meine Stimmung immer schon beeinflussen. Ich wusste, dass Halli-Galli-Gute-Laune-Happiness-Ballermann-Aprés-Ski-Musik bei mir genau entgegengesetzt ihrer eigentlichen Bestimmung wirkt. Während alle ausgelassen feiern und womöglich auch noch mitsingen, werde ich ganz allmählich immer miesepetriger und brenne darauf, mich schnellstmöglich aus dem Staub zu machen. Als Stimmungsaufheller kann mir dann in ganz schweren Fällen nur noch der ausgiebige Hörgenuss von Dudelsack und/oder kerniger E-Gitarre wieder auf die Sprünge helfen.

Heute habe ich unliebsame Bekanntschaft mit einer neuen musikalischen Stimmung gemacht, die mir eine Musikrichtung beschert hat, von der ich bisher lediglich wusste, dass ich mit ihr nichts anfangen kann. Vermutlich hat auch die laute Beschallung dazu beigetragen, dass sich in mir neben starken Aggressionen eine Art Druck aufgebaut hat. Ich hatte das Gefühl, dass ich jeden Augenblick explodieren würde, wenn ich mir das noch länger anhöre. Dabei habe ich nichtmal ansatzweise versucht zu verstehen, wovon die Texte handelten – daran kann es also nicht gelegen haben. Allein die Musik hat ausgereicht, dass meine Versuche, sie zu ignorieren gescheitert sind und ich mehrmals beinahe manisch panisch geflüchtet bin.

Eins ist jetzt jedenfalls sicher: So wird aus mir nie ein guter Gangsta-Rapper, wobei das Wort „gut“ in dem Zusammenhang sowieso paradox wäre.

Advertisements
Kategorien:Musik Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: