Newstime

Wie heisst es immer so schön: „Wir leben in einer Informationsgesellschaft.“ Ihr vielleicht – ich seit längerem leider nicht mehr, obwohl meine Konzentration inzwischen nicht mehr so schlecht ist, dass ich irgendwelche Nachrichten nicht erfassen könnte. Auch hätte ich eigentlich die Möglichkeiten wenn nicht umfassend, so doch zumindest grob über das Weltgeschehen informiert zu sein.

Früher hielt mich die Tageszeitung auf dem laufenden, aber seit der Trennung und dem damit verbundenen Auszug habe ich sie zum einen aus kostengründen eingespart und zum anderen befürchte ich, dass ich sie hier nicht erhalten könnte, weil eventuell jemand anderes schneller als ich sein könnte, da hier im Haus schon einige Dinge einfach verschwunden sind.

Ich habe bereits versucht 20:00 Uhr zu einem festen Zeitpunkt zu verankern, an dem ich mir eine Nachrichtensendung ansehen könnte, aber das ist ebenso kläglich gescheitert, wie der Termin etwa eine Stunde früher. Das liegt wohl an dem Schattendasein, das mein Fernseher führt. Ich müsste mir dazu angewöhnen jeden Tag den Fernseher einzuschalten und das funktioniert schon nicht.

Heute bin ich bei tagesschau.de ausgekommen. Die Tagesschau in 100 Sekunden ist mir doch etwas zu knapp, aber die letzte Sendung kann ich mir jederzeit komplett online ansehen. Das könnte die Lösung für mein Problem sein. Ich will versuchen einen täglichen Besuch bei tagesschau.de ebenso normal für mich werden zu lassen, wie das checken meiner E-Mails – und die Chancen stehen eigentlich nicht schlecht.

Advertisements
Kategorien:In eigener Sache Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: