Startseite > Bücher > Das heimatlose Ich – Holger Reiners

Das heimatlose Ich – Holger Reiners

„…Freude ist ein gutes Diagnoseinstrument im Rahmen der Depression. Empfinde ich sie, bin ich auf dem richtigen Lebenspfad, geht sie mir über Tage abhanden, habe ich etwas falsch gemacht und muss mich darauf besinnen, was es gewesen sein kann. Jetzt hilft nur eines: gegensteuern, zurückfinden zu mir selbst, Dinge tun, die Freude auslösen, die mir gut tun…“

-> Das heimatlose Ich – Holger Reiners

Advertisements
Kategorien:Bücher Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: