Startseite > Bücher > Das Schneekind – Nicolas Vanier

Das Schneekind – Nicolas Vanier

„…Die Sekani-Indianer oder Montagnais, mit denen ich oft auf die Jagd gegangen bin, haben mich gelehrt, dass der Akt des Tötens in einer Atmosphäre des Respekts erfolgen muss und mit spirituellen Pflichten verbunden ist. Das ist einer der grundlegenden Unterschiede zwischen ihrer und unserer Kultur. Wir haben uns der Welt der Tiere hoffnungslos entfremdet, wohingegen die Indianer oder die Inuit innerhalb eines spirituellen Kreislaufs leben. Die Jagd ist für sie ein Austausch zwischen Mensch und Natur. In ihrer Vorstellungswelt ist die Idee des Geschenks stärker als der Tod. Mit der Zeit habe ich die ganze Bedeutung dieser ‚Technik der Bewusstwerdung‘ begriffen, die darin besteht, dass man dem Tier erklärt, warum es getötet worden ist…“

-> Das Schneekind – Eine Familie unterwegs durch die Schneewüsten von Kanada und Alaska

Advertisements
Kategorien:Bücher Schlagwörter:
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: