Startseite > Fotografie, Pflanzenwelt > Landgut de Hamert | Rode Hoek

Landgut de Hamert | Rode Hoek

Heute morgen bin ich um kurz nach sieben aus dem Bett gefallen und habe mich schon kurze Zeit später auf den Weg gemacht, um mich in den nächsten vier Stunden im Landgut de Hamert in den Maasduinen mit meiner neuen Kamera vertraut zu machen.

So erfüllt sich gleichzeitig mein schon seit längerem gehegter Wunsch in dieser wunderschönen Heidelandschaft auf Motivsuche zu gehen.

Heute ging es mir erstmal darum ein Gefühl für die Kamera und ihre grundsätzliche Bedienung zu bekommen, wobei ich einige der Voreinstellungen ausprobiert habe.

Dabei konnte ich auch gleich lernen, dass mich in 99 % der Fälle ein Motiv anspringt, wenn ich die Kamera gerade wieder zum Schutz in ihre Tasche gepackt habe.

Einpacken. Auspacken. Kamera an. Kamera aus. Und trotzdem kein Stress, sondern wundervolle Ruhe und Ausgeglichenheit.

Advertisements
Kategorien:Fotografie, Pflanzenwelt Schlagwörter: ,
  1. carrymuse
    6. August 2010 um 15:42

    Ganz fix, denn ich muss los: Toll! Viel Spaß! Ich ruf dich noch an und habe dich lieb 🙂

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: