Startseite > Fotografie > Advent, Advent (2) – Zack die Linse

Advent, Advent (2) – Zack die Linse

Erst war ich ein wenig entäuscht, als ich an der Kiesgrube ankam. Kürzlich war auch das Gerüst, auf dem der Weihnachtsbaum montiert ist, komplett beleuchtet und die ganze Szenerie sah irgendwie unwirklich aus. Heute leuchtete von der Straßenseite her jedoch nur der Weihnachtsbaum und einige Strahler der Kiesgrube warfen noch ein wenig Licht in den Himmel.

Ich hatte nur von einer Seite eine halbwegs gute Sicht auf Weihnachtsbaum und Gerüst und da war alles dunkel bis auf die gelegentlichen Lichter der vorbeifahrenden Autos. Einige Bilder hatte ich schon gemacht, als ich meinen Standort verändern wollte und im Dunkeln mit meinen Schuhen leicht im Modder eingesunken bin. Eine schöne Sauerei, aber danach hatte ich einen guten Platz für mein Stativ und mich gefunden. Nach einem ersten Verwackelbild war allerdings klar, dass der Kabelauslöser unbedingt an die Kamera musste. Fürs nächste Mal habe ich mir vorgenommen, den Kabelauslöser bereits im Auto an die Kamera anzuschließen, anstatt im Dunkeln gefühlte Stunden herumzufrimeln. Glücklicherweise haben wir hier momentan um die 8 Grad, so dass mir wenigstens nicht die Finger abgefroren sind.

Immerhin habe ich jetzt auch das zweite Bild zum Thema „Advent, Advent“ für das Fotoprojekt „Zack die Linse“ im Kasten, nämlich dieses:

Advertisements
Kategorien:Fotografie Schlagwörter: ,
  1. carrymuse
    11. Dezember 2010 um 21:26

    Einfach wunderschön 🙂

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: