Startseite > Rezepte > [12 in 2014] Schweinegulasch mit Äpfeln und Majoran

[12 in 2014] Schweinegulasch mit Äpfeln und Majoran

IMG_2782-2

Zutaten (für ca. 3 Portionen):
500 g Schinkengulasch
2 Zwiebeln
1 EL Olivenöl
300 ml Gemüsebrühe, Instant
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL Kümmelpulver
1 TL Majoran, getrocknet
frischer Majoran
Salz, Pfeffer
2 Äpfel (z. B. Elstar)
1 EL Speisestärke
100 g saure Sahne

Zubereitung:
Fleisch in etwa 3 cm große Würfel schneiden und im erhitzten Fett portionsweise scharf anbraten. Gewürfelte Zwiebeln kurz mitbraten und mit Brühe ablöschen. Salz und Gewürze zufügen. Etwa 45 Minuten köcheln lassen.

Geschälte und entkernte Äfpel in etwa gulaschwürfelgroße Stücke schneiden, zum Gulasch geben und und noch etwa 5 Minuten mitkochen lassen.

Stärke mit ein wenig kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit binden. Die Saure Sahne einrühren und nicht mehr kochen lassen. Zum Schluss frische Majoranblättchen kleinhacken, unterrühren und mit einem Teil davon garnieren.

Dazu schmecken Salzkartoffeln, Kartoffelpüree oder Reis.

Advertisements
Kategorien:Rezepte Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: