Startseite > Handarbeiten > Doppelt guter Zweck

Doppelt guter Zweck

Was tun, wenn man gerne strickt und häkelt, aber nicht weiß, wen man noch mit den fertigen Endprodukten beglücken kann?

„…„Jeder macht, was er kann“ lautet das Motto, unter dem Sie für Mädchen und Jungen aus wirtschaftlich benachteiligten Familien stricken, häkeln und nähen können. Ob modische Accessoires, lustige Kuscheltiere, Socken oder warme Pullover: Ihre kreative Hilfe kommt an. Die selbstgemachten Spenden werden von der Initiative Handarbeit gesammelt und in Deutschland von den Tafeln in der Region verteilt. In Österreich erhält SOS-Kinderdorf die Spenden und in der Schweiz wird die Aktion für Caritas Schweiz, Schweizer Tafel und für die Berghilfe durchgeführt…“

-> Initiative Handarbeit – Tag der Handarbeit 2015

Advertisements
Kategorien:Handarbeiten Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: