Startseite > Bücher > Glücksspiel

Glücksspiel

„…’Sorry, do you know where the Biltong is?‘ ‚BILTONG?‘ Die Verkäuferin sagt „Biltong“, als würde ihr zum ersten Mal bewusst, wonach sie sucht. ‚Okay.‘ Die Verkäuferin schleicht jetzt den dritten ewig langen Gang ab…Nun biegt sie in die vierte Reihe ab. Simon ist extrem genervt. Warum sagt sie nicht einfach, dass sie keine Ahnung hat?

Das scheint eine kulturelle Sache zu sein. Man möchte nicht unhöflich erscheinen und sagt deswegen oftmals lieber irgendwas, was nicht stimmt, als zuzugeben, dass man es nicht weiß. Wenn der Gesprächspartner keinen sicheren Eindruck macht, schadet es sicherlich nicht, noch bei jemand anderem nachzufragen…“

[Elena Beis – Fettnäpfchenführer Südafrika: My name is not sisi]]

Advertisements
Kategorien:Bücher Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: