Startseite > Bastelstube, Bücher, Handarbeiten, Stein, Ytong > [sparkle & shine] – Der August

[sparkle & shine] – Der August

sas2015-logo-miniSinn und Zweck des Projekts Sparkle & Shine ist es, sich Ziele zu setzen, diese übers Jahr hinweg zu verfolgen und monatlich einen Blick auf den Fortschritt zu werfen.

Body: in Bewegung bleiben + ausgewogene Ernährung = Abnehmen (0/12 kg)

Bewegung: Mit durchschnittlich  4.200 Schritten pro Tag war der August erheblich aktiver, als die Vormonate.

Ernährung: Durchwachsen.

Abnehmen: Lächerlich.

Mind: Kochschule (6/12) + round.about niederrhein (4/12)+ Kalender 2016 (5/12) + Geocaching (2/12) + Reading Challenge (0/12) + Schreibwerkstatt (4/52)

Kochschule: –

Unterwegs am Niederrhein: –

Kalender 2016: –

Geocaching: –

2015 Reading Challenge: Ich habe mich lange herumgequält mit Der Tag, an dem meine Tochter verrückt wurde (Michael Greenberg). Nach knapp der Hälfte habe ich dann endgültig aufgegeben – zumindest das halbe Buch ist einfach nur schlecht und hat das Thema verfehlt. Der Autor schleicht um den heißen Brei herum und verliert dabei die eigentliche Handlung aus den Augen. Ich hatte den Eindruck, hierbei ging es um die Selbstinszenierung des Autors, der immer wieder versucht schriftstellerisch zu glänzen, es allerdings nicht schafft. Ein Buch, das mich geärgert hat, weil es mich eigentlich interessiert hätte, wie der Vater den Umgang mit seiner manisch-depressiven Tochter erlebt. Es war eine Wohltat es schließlich einfach abzuhaken und mit einem anderen Buch zu beginnen, in das man eintauchen und bei dem man mitfühlen kann.

Schreibwerkstatt: Mit dem Buch und dazugehörigen Übungen aus „Ein Roman in einem Jahr: Eine Anleitung in 52 Kapiteln“ bin ich auch in diesem Monat überhaupt nicht weiter gekommen. Ich habe auch kaum Lust zu schreiben. Es fühlt sich auch nicht so an, als wenn ich damit weiter machen wollte.

Soul: Handarbeiten + Meditation (2/12) + Kleiderschrank

„Mit Wolle & Nadel gegen Terror“: Es ist schön, wenn man in den Facebook-Häkelgruppen sieht, wieviele die Mochila nach meiner Anleitung nachgearbeitet haben. Mein Häkel- und Strickblog „Es ist angenadelt“ wird immer noch gut besucht und wenn ich das richtig sehe, hat auch die damit verbundene Werbung für das Projekt gefruchtet. Das Tuch Simply MoonWalk für das Projekt ist auch fast fertig.

Handarbeiten:  Einige Babysöckchen habe ich zwischendurch gestrickt. Die Granny Squares für den CAL sind fertig und inzwischen bin ich bei der Umrandung der Squares, damit sie die richtige Größe bekommen, um zu Sitzauflagen für meine Küchenstühle zu werden. Mein Ytong-Stein hatte Pause, aber in Gedanken forme ich ihn schon weiter und bekomme eine leise Ahnung davon, in welche Richtung es mit ihm gehen wird.

Meditation: Völlig vergessen, verdrängt oder was auch immer…vermutlich auch, weil ich recht viel Handarbeiten mache, bei denen ich gut entspannen kann.

Kleiderschrank: Ich genieße es, dass mein Kleiderschrank übersichtlich geworden ist. Es ist Platz darin und es befinden sich nur Kleidungsstücke darin, die mir passen und gefallen – ein wirklich gutes Gefühl.

Heart: Südafrika 2015

Der internationale Führerschein von meinem Herzbuben ist inzwischen auch da. Mein Anhänger für die Reisetasche ist fertig und die Adressenliste für die Postkarten auch. Ich habe mich entschieden Postkarten zu verschicken, weil das irgendwie aus der Mode gekommen zu sein scheint und mich eigentlich immer sehr freue, wenn ich doch mal eine bekomme. Vielleicht geht es meinen Lieben ja ebenso. Außerdem gehe ich davon aus, dass ich in meinem Leben von keinem südlicher gelegenen Punkt dieser Welt eine Postkarte verschicken werde – die Gelegenheit muss ich also nutzen 😉

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: