Startseite > Uncategorized > Gegen Lebensmittelverschwendung

Gegen Lebensmittelverschwendung

Nachdem ich seinerzeit die Dokumentation „Taste the Waste“ gesehen hatte, war ich empört darüber, was so alles ungerechtfertigterweise an Lebensmitteln aussortiert und weggeschmissen wird. Davon abgesehen, dass ich meist ziemlich genau plane, was ich essen möchte und danach einkaufe, damit alles passt und ich nichts wegwerfen muss, habe ich noch bei der Petition „Verpflichtet Supermärkte ihr unverkauftes Essen zu spenden!“ meine Stimme abgegeben.

Gestern habe ich dann bei Netto zum ersten Mal diese 2-Kilo-Tüte mit Äpfeln zum Preis von 1,49 Euro entdeckt:
IMG_8860

Ein echtes Schnäppchen, wenn man dafür in Kauf nimmt, dass die Äpfel 2. Wahl sind. Und genau das wollte ich ja eigentlich auch, weil ich es unsinnig finde, dass nicht der Norm entsprechendes Obst oder Gemüse weggeschmissen wird, obwohl es einwandfrei genießbar ist.

Als ich dann zu Hause die Äpfel auspackte, war ich zwar immer noch dieser Überzeugung, aber es fühlte sich doch komisch an, diese unterschiedlich großen teilweise sehr knorrigen Äpfel in Kürze essen zu wollen. Das sah so ganz und gar nicht nach dem aus, was ich sonst so an Äpfeln eingekauft und gegessen hatte.

Abends hatten sich meine Bedenken allerdings schon zerstreut, nachdem ich eine kleine dunkle Stelle aus einem unglaublich hässlichen Apfel herausgeschnitten und den Rest aufgegessen hatte. Lecker war’s und die anderen Äpfel kommen auch noch dran 🙂

Nachtrag: Wenn man in seinen Apfel kraftvoll reinbeißen möchte, dann würde ich mich doch lieber für andere entscheiden. Diese hier müssen geschält und teilweise von kleinen brauen Stellen befreit werden, bevor sie sich genießen lassen.

Advertisements
Kategorien:Uncategorized
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: