Startseite > Rezepte > [12 in 2014] Mandarinen-Süßspeise

[12 in 2014] Mandarinen-Süßspeise

Gefunden habe ich das Rezept hier. Und gemacht habe ich es so:

IMG_2102

Zutaten (für 4 Portionen):
1 Dose Mandarinen (175 g Abtropfgewicht)
1 Pck. Vanillepuddingpulver
4 EL Zucker
400 ml Orangensaft
150 g Naturjoghurt
250 g Magerquark
Einige Spritzer Zitronensaft
6 Löffelbiskuits
Zitronenmelisse zum Garnieren

Zubereitung:

Mandarinen abtropfen lassen und den Saft auffangen. 8 Mandarinenstücke beiseite legen – sie werden später zum Garnieren gebraucht.

Das Puddingpulver mit 2 EL Zucker und 100 ml Mandarinensaft glatt rühren. Orangensaft zum kochen bringen und das Puddingpulver einrühren. Kochen lassen, bis der Pudding dicker wird. Erkalten lassen und vorsichtig die Mandarinen unterheben.

Joghurt mit Quark und 2 EL Zucker verrühren. Mit einigen Spritzern Zitronensaft abschmecken.

4 Löffelbiskuits zerbröseln, in vier Gläser füllen und mit dem restlichen Mandarinensaft beträufeln. Darauf den Mandarinenpudding und die Quarkcreme schichten.

2 Löffelbiskuits halbieren und gemeinsam mit den Mandarinenstücken und der Zitronenmelisse auf der Quarkcreme anrichten.

02_Kochen-BackenGuten Appetit!

Advertisements
Kategorien:Rezepte Schlagwörter: ,
  1. Biker
    29. Januar 2014 um 19:24

    Und was esse ich??
    Gruß Biker

    • himbeerbel
      30. Januar 2014 um 09:31

      Das wär auch was für dich. Schmeckt gut und ist leicht nachzumachen. Viel Spaß beim Ausprobieren 🙂

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: